Tipp: Uhrzeiten effizient eingeben

Um Uhrzeiten effizient über den Zahlenblock der Tastatur einzugeben nutzen Sie die AutoKorrektur-Funktion in den Excel-Optionen. Lassen Sie hier 2 Kommas in einen Doppelpunkt umwandeln.

 

Wenn Sie jetzt nach der Eingabe der Stunden 2 Kommas eingeben, werden diese beim weiterschreiben automatisch in einen Doppelpunkt umgewandelt.

 

Bspl: 10,,05 wird zu 10:05 und somit gehört der Spagat zum Buchstabenbereich beim Eingeben von Uhrzeiten der Vergangenheit an.

Tipp: Funktion für aktuelles Kalenderblatt

Nur mit Matrixfunktionen aus Excel 365.

Diese Funktion aktualisiert den Kalender dauerhaft, ausgehend vom Systemdatum und stellt somit immer den aktuellen Kalendermonat dar.